Das TerrakottaHaus  68799 Reilgen  Schubertst.180
0
00
Verveinetee

 

Verveine Odorante ist ein Strauch, der sich bis zu 2 Meter und mehr in den heißen Ländern erheben kann. Die spitzen Blätter sind von einem schönen sehr zarten klaren Grün. Aufgrund des Anteils an Citral ist ihr Teegeschmack unaufdringlich limonig. Es sind die Spanier, die sie zum ersten Mal vom Ursprungland Chile- Argentinien nach Europa brachten. Verveine ist vielseitig verwendbar Am häufigsten wird sie als Tee genossen. Ob Morgens zum Frühstück, beim Abendbrot, oder im Büro, verleiht Ihnen Verveinetee ein ausgeglichenes Lebensgefühl und Entspannung. Experimentierfreudige Köche entdecken sie zunehmend als Bereicherung zum Aromatisieren von Speisen. Als Badezusatz trägt ihr Duft zur Entspannung bei. Verveinetee ist einer der beliebtesten Kräutertees Frankreichs. Hier wird insbesondere zur Unterstützung der Verdauung nach dem Essen getrunken. In Tunesien oder Marokko ist es fast eine Pflicht die Verveinetee in jedem Garten und in jedem Vorratsschrank zu finden. 

 

       

Verveinetee

 

Verveinetee

 

Verveinetee

 

 

 Verveinetee ist entspannend, ausgleichend und sogar stimmungsaufhellend.

Die Verveine Blätter werden mit heißem Wasser überbrüht. Nach zehn Minuten Ziehzeit entfaltet Verveine Tee eine starke Zitrusnote. Diesen Zitrusduft verdankt der Verveine Tee seinen ätherischen Ölen, die wiederum auch für seine gesundheitliche Wirkung verantwortlich sind. Sie regen die Verdauung an und sind deshalb ideal bei Beschwerden mit dem Stoffwechsel. Außerdem wirkt Verveine Tee beruhigend. Deshalb ist er bei den Franzosen ein beliebtes Getränk für die Abendstunden, denn der Zitrusduft regt die Sinne nur dezent an, die beruhigende und schlaffördernde Wirkung von Verveine Tee ist dabei aber der eigentlich erwünschte Effekt.


 



Das Terrakottahaus    mouradlatrache@yahoo.de